Krimis & Thriller, Rezensionen

Eisenhagel – Martin G. Wanko

Jenny, Kevin, Annika und Daniel sind ein eingeschworenes Team. Die vier Freunde kann nichts und niemand trennen. Alle vier haben gute Jobs in und genießen Ansehen in Eisenhagel. Und dennoch hat Jenny das Gefühl, dass ihre Freunde ihr etwas verschweigen.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Oktober 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:



EisenhagelMartin G. Wanko
Mord im Dos SantosMarie Anders

Die Feuerwehrfrau, ihre Ärztin, deren Mutter und das ganze Dorf
Lo Jakob
News

Neuerscheinungen September 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:



Die Witwen meines MannesCorinna Vossius
Ein Fall für die AktenGerhard Koll
Opfere dichLaura Wulff
Krimis & Thriller, Rezensionen

Der rote Apfel – Mi-Ae Seo

Es ist egal, was er tut oder nicht tut. Seine Mutter wird ihn verprügeln und beschimpfen. Sie wirft ihm vor, dass er es nicht wert ist, zu leben. Obwohl er aufgrund seiner Verletzungen schon einige Male im Krankenhaus gelandet ist, hat ihn seine Mutter immer wieder nachhause geholt. Er hat alle Mordversuche seiner Mutter überlebt. Und eines Tages beschließt er, wegzulaufen.

Weiterlesen
Rezensionen, Romane

Der kleine Buchladen in den Bergen – Gerlinde Friewald

Katrin lebt und arbeitet seit einigen Jahren als Kolumnistin für eine Modezeitschrift in Berlin. Überraschend erhält sie einen Brief, in dem sie zum Begräbnis ihrer Jugendfreundin Kiki eingeladen wird. Obwohl sie mit ihrem Heimatdorf in Österreich überwiegend schmerzliche Erinnerungen verbindet, beschließt Katrin, sich ihren Dämonen zu stellen.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen August 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Ein gutes MädchenEmma Rowley
Der rote ApfelMi-Ae Seo
Die Saubermacherin
Sabine Kunz
News

Neuerscheinungen Juli 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Schneewittchen und die sieben SärgeJürgen Seibold
Sommernächte am TegernseeJohanna Nellon
Hagebuttenblut
Lina Bengtsdotter

Krimis & Thriller, Rezensionen

Hüte dich vorm bösen Wolf – Karen Sander

Hauptkommissar Georg Stadler ist aufgrund einer Tagung, bei der auch er einen Vortrag hält, in Amsterdam. Nach einem Vortrag lernt er die attraktive Isabelle Hernier kennen. Bei einem gemeinsamen Abendessen erzählt ihm die Französin, dass im Juragebirge ein Wolfsmann sein Unwesen treibt, der eine Backpackerin grausam getötet haben soll.

Weiterlesen
Rezensionen, Romane

Bis dann, ich lieb‘ dich – Tatjana Weichel

Lara und Ben sind mittlerweile seit zehn Jahren verheiratet. Ihre Beziehung hat unter dem Konkurs von Bens Firma sehr gelitten und in letzter Zeit kriselt es zwischen den beiden vermehrt. Jeder scheint sein eigenes Leben zu führen. Als Ben Lara in einer wichtigen Angelegenheit anlügt, hat Lara genug.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Juni 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Der Tod kennt keinen RuhestandMartin Sernko
Bis dann, ich lieb‘ dichTatjana Weichel
Hüte dich vorm bösen Wolf
Karen Sander
Rezensionen, Romane

Das Haus der Verlassenen – Emily Gunnis

Sussex 1956. Die junge Ivy findet heraus, dass sie von ihrem Geliebten Alistair schwanger ist. Ivy hofft, dass Alistair sie daraufhin heiraten wird. Doch Alistair bricht jeglichen Kontakt zu ihr ab. Um nicht Schande über die Familie zu bringen, wird sie von ihrem Onkel und ihrer Mutter ins St. Margaret’s Heim für ledige Mütter geschickt.

Weiterlesen
Krimis & Thriller, Rezensionen

Kriminelles Kopenhagen – Hanne Holms

Die Reisejournalistin und Krimiautorin Lisa Langer fährt gemeinsam mit ihrem Bekannten Fred auf die dänische Insel Lolland. Dort soll sie für den dänischen Verleger Jens Hoven einen Auftrag erfüllen. Lisa freut sich darauf, nach den vergangenen Ereignissen etwas Hygge-Zeit in Dänemark zu verbringen.  

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Mai 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Kriminelles Kopenhagen
Hanne Holms
Coco, Sophie und die Sache mit ParisStephanie Jana, Ursula Kollritsch
Das Haus der Verlassenen
Emily Gunnis
News

Neuerscheinungen April 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Zara und Zoë – Tödliche Zwillinge
Alexander Oetker
Lass uns an Wunder glaubenNick Trout
Sterben auf Portugiesisch
Heidi van Elderen
Krimis & Thriller, Rezensionen

Wolfgang muss weg – Cathrin Moeller

Annemie ist seit 20 Jahren mit dem erfolgreichen Polizisten Wolfgang verheiratet. Obwohl die Gefühle zu ihrem Mann mit den Jahren abgekühlt sind, erfüllt sie stets vorbildlich ihre ehelichen Pflichten, kümmert sich ums Haus und das leibliche Wohl ihres Mannes und arbeitet einige Stunden im örtlichen Kunstmuseum.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen März 2020

Hallo liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Elsässer IntrigenJean Jacques Laurent
Happy Ever After – Wo das Glück zu Hause istJenny Colgan
Himmel, Herrgott, Hirschgeweih
Fanny König
Krimis & Thriller, Rezensionen

Das Gerücht – Lesley Kara

Die Immobilienmaklerin Joanna zieht mit ihrem kleinen Sohn Alfie von London in die Kleinstadt Flinstead. Um für sich und Alfie Kontakte zu knüpfen, schließt sie sich dem Buchclub der anderen Mütter an, doch gestaltet sich das Knüpfen von Freundschaften für Joanna als schwierig.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Februar 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Liebe auf den nächsten Blick
Tanya Atapattu
Das GerüchtLesley Kara
Liebe ist tomatenrot
Ursi Breidenbach
Krimis & Thriller, Rezensionen

Die Schnüfflerin – Anne von Vaszary

Als Nina herausfindet, dass sie von ihrem One-Night-Stand Ricky schwanger ist, beschließt sie, ihm dies bei einem Abendessen zu erzählen. Im Restaurant, und kurz nachdem sie Ricky von ihrer Schwangerschaft erzählt hat, ersticken Ricky und drei Gäste neben ihnen auf mysteriöse Weise.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Januar 2020

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Sieben Küsse vor dem Schlafengehen
Sara Gazzini
Mr. Widows Katzenverleih
Antonia Michaelis
Die Schnüfflerin
Anne von Vaszary
Rezensionen, Romane

Bergab geht’s tot am schnellsten – Hilke Sellnick

Die Münchnerin Henni von Kerchenstein verdient ihre Brötchen als Pianistin. Als sie eine Einladung in die Schweizer Alpen erhält, um dort auf der Geburtstagsfeier für den verstorbenen Mann seiner Witwe und ehemaligen Schauspielerin Lauretta Linz zu spielen, macht sie sich gemeinsam mit ihren beiden Musiker-Freundinnen Cindy und Claudia auf den Weg.

Weiterlesen
Krimis & Thriller, Rezensionen

Pechmaries Rache – Carla Berling

Die Reporterin Ira Wittekind will eine Reportage über Simon Heiland schreiben, der auf dem Hellberger Hof lebt und mit seiner Mutter ein eigenes Unternehmen starten will. Während des Interviews muss Ira feststellen, dass auf dem Hellberger Hof etwas Schlimmes geschehen sein muss. Ihr Reporterinstinkt wittert mehr als nur eine Schlagzeile.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Dezember 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Liebe ist nichts für Idioten
Kristin Rockaway
Pechmaries Rache
Carla Berling
Bergab geht’s tot am schnellsten
Hilke Sellnick
Krimis & Thriller, Rezensionen

Lavendel-Gift – Carine Bernard

Die gebürtige Pariserin Lilou Braque ist für ihr letztes Praktikum bei der Police nacionale in die Kleinstadt Carpentras in der Provence versetzt worden, um zukünftig dort für Recht und Ordnung zu sorgen. Sehr zu ihrem Leidwesen, denn eigentlich wollte sie in Paris bei der Police judiciaire Karriere machen.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen November 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Lavendel-Gift
Carine Bernard
Der kleine Strickladen in den Highlands
Susanne Oswald
Herzklopfen in der kleinen Keksbäckerei
Holly Hepburn
Krimis & Thriller, Rezensionen

Heimliche Versuchung – Donna Leon

Als Commissario Brunetti von einer Kollegin seiner Frau, Elisa Gasparini, auf dem Revier aufgesucht wird, bei dem sie ihm mitteilt, dass ihr Sohn möglicherweise Drogen nimmt, da seine schulischen Leistungen nachgelassen und sein Benehmen zu wünschen übriglässt, tut er dies zunächst als pubertäre Reaktion ab.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Oktober 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Hexenjunge
Lone Theils
Der kleine Buchladen der guten Wünsche
Marie Adams
Heimliche Versuchung
Donna Leon
News

Neuerscheinungen September 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Annas kleiner Teeladen
Fay Keenan
Die Kosmetikerin
Melba Escobar
Der kleine Weihnachtsbuchladen am Meer
Julie Peters
Rezensionen, Romane

Das große Glück mag kleine Fehler – Anna Daniels

Lucy arbeitet erfolgreich als Moderatorin bei einem Fernsehsender in Melbourne. Doch als ihr Freund Jeremy Schluss macht, bricht für sie eine Welt zusammen. Sie kehrt in ihre Heimat, die Provinzstadt Rockey zurück und fristet im Haus ihrer Eltern ein trostloses Single-Dasein als erfolglose Schriftstellerin. Bis eines Tages im Nachbarhaus Helen mit ihren beiden erwachsenen Söhnen Oscar und Ben einzieht.

Weiterlesen
Rezensionen, Romane

Dolci schmecken nur zu zweit – Andrea Rossini

Moniga lebt und arbeitet in München. Seit dem Tod ihrer Mutter Susanna hat sie nur noch ihre Oma Klara. Ihren Vater hat sie nie kennengelernt. Als sie ihren Job in einer Werbeagentur kündigt, begibt sie sich gemeinsam mit ihrer Oma auf eine spannende Reise auf der Suche nach ihrem Vater.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen August 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Guglhupfgeschwader
Rita Falk
Dolci schmecken nur zu zweit
Andrea Rossini
Im Wald wirst du schweigen

Unni Lindell

News

Neuerscheinungen Juli 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Herzklopfen nicht ausgeschlossenJulia Hanel
Die Sekte – Es gibt kein EntkommenMariette Lindstein

Buchstäblich Liebe

Ali Berg, Michelle Kalus
News

Neuerscheinungen Juni 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Madame le CommissairePierre Martin
Die kleine Straße der großen Herzen Manuela Inusa

Manche mögen’s tot

Tatjana Kruse
Krimis & Thriller, Rezensionen

Rachemädchen – Phoebe Locke

Die Handlung beginnt im Jahr 1990. Sadie Banner und ihre Freundinnen sind fasziniert vom Mythos des Großen Mannes. Der Mythos besagt, dass er sich Töchter holt und sie zu etwas Besonderem macht. Auch Sadie und ihre Freundinnen wollen etwas Besonderes sein. Und dann geschieht ein grausamer Mord.  

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen Mai 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Fado fatalHanne Holms
Die Katze im LavendelfeldHermien Stellmacher
Am Tatort bleibt man ungern liegenJörg Maurer
Rezensionen, Romane

Liebe ist wie Knäckebrot – Mia Jakobsson

Tove lebt mit ihren drei Kindern in Stockholm. Seit sie von ihrem Mann für eine Jüngere verlassen wurde, muss sie sich alleine um ihre Kinder kümmern. Sie ist Bäckerin aus Leidenschaft und hat bis vor Kurzem in einer kleinen, unabhängigen Bäckerei gearbeitet. Aufgrund des starken Konkurrenzdrucks musste die Bäckerei jedoch schließen und nun ist Tove gezwungen, einen schlecht bezahlten Job in einer Bäckerei des Martensson-Unternehmens anzunehmen.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen April 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Taxi criminale – Ein Fall für
die rasanteste Hobbyermittlerin Roms
Nora Venturini
Mein zauberhafter Sommer
im Inselbuchladen
Julie Peters
Rachemädchen – Eine ist verschwunden.
Eine ist angeklagt. Wer ist das Opfer?
Phoebe Locke
Krimis & Thriller, Rezensionen

Puppenjagd – Silvia Stolzenburg

Drei Jugendliche entdecken auf einem verlassenen Industriegelände eine verstümmelte Frauenleiche. Die Art der Verstümmelung und die Verkleidung, in welcher das Opfer abgelegt wurde, deutet auf einen sadistischen Mörder hin, die Oberkommissarin Tina Baumann und ihrem Team Rätsel aufgibt. Während der Obduktion erkennt Tinas Kollege, Manni Hitzler, das Opfer wieder.

Weiterlesen
Rezensionen, Romane

Das kleine Atelier der Mademoiselle Iris – Agnés Martin-Lugand

Iris lebt in einer französischen Kleinstadt. Sie ist mit einem Arzt verheiratet und arbeitet in einer Bank. Doch das Leben, das sie führt, macht sie schon lange nicht mehr glücklich. Ihre wahre Leidenschaft gilt dem Nähen von Kleidern. Dies tut sie jeden Tag nach der Arbeit auf dem Dachboden ihres Hauses, wo sie sich ein kleines Atelier errichtet hat. Ihr sehnlichster Wunsch wäre die Eröffnung einer eigenen Schneiderei. Leider erfährt sie weder von ihrem Mann noch von ihrer Familie die Unterstützung, die sie sich immer gewünscht hat.

Weiterlesen
News

Neuerscheinungen März 2019

Hallo, liebe Leser!

In diesem Monat möchte ich euch folgende Bücher vorstellen, auf die ich mich schon sehr freue, sie zu lesen und euch anschließend darüber zu berichten:

Liebe ist wie KnäckebrotLeberkäs und HackebeilDie Glücksagentur
Mia Jakobsson Jessica Müller Lorraine Fouchet

Hörbücher

Das kleine Café in Kopenhagen – Julie Caplin

Kate arbeitet in einer PR-Agentur in London. Als sie bei der Beförderung übergangen wird und stattdessen ihr Kollege Josh, mit dem sie eine Affäre hat, befördert wird, ist Kate fassungslos. Stattdessen soll sie für den Geschäftsmann Lars eine PR-Reise für sein dänisches Kaufhaus nach Kopenhagen organisieren. Obwohl Kate anfangs wenig begeistert davon ist, lässt sie sich jedoch nicht unterkriegen und will mit der PR-Reise zeigen, was in ihr steckt. Doch das gestaltet sich schwieriger als anfangs gedacht.

Weiterlesen
Rezensionen, Romane

Zartbitterherzen – Hanna Linzee

Als Rosa nach 26 Jahren Ehe plötzlich von ihrem Mann Sven für eine andere Frau verlassen wird, ist sie am Boden zerstört. Zutiefst verletzt und enttäuscht verbringt sie die kommenden Wochen nur noch in ihrem Bett. Ihre Mutter, ihre Schwester sowie ihr bester Freund Tom, mit dem sie schon seit ihrer Kindheit befreundet ist, stehen ihr in dieser schweren Zeit bei. Aber auch Tom schafft es nicht, sie von ihrem Verlust abzulenken, denn für Rosa hat ein Leben ohne ihren Mann keinen Sinn, da sie sich all die Jahre mit liebevoller Hingabe nur ihrem egoistischen Mann und dessen Wünschen und Bedürfnissen gewidmet hat.

Weiterlesen
Krimis & Thriller, Rezensionen

Der Junge – Alex Dahl

Im Jänner 2019 ist der erste Psychothriller „Der Junge“ von Alex Dahl bei Goldmann erschienen.

Das Buch spielt hauptsächlich in Norwegen sowie in zeitlichen Rückblenden in Schweden und Polen. Cecilia ist eine Frau, die mit ihrer Vorzeigefamilie in der norwegischen Stadt Sandefjord lebt. Sie wird von allen bewundert und beneidet. Doch das Leben an der Seite des begehrtesten Mannes der Stadt hat auch seine Tücken. Niemand ahnt, dass Cecilia ein dunkles Kapitel ihres Lebens verschweigt, um die Fassade der scheinbar perfekten Hausfrau und Mutter, die sie trotz Karriere ist, aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen
News

Endlich ist es soweit – Buchprophetin goes online!

Ich freue mich, dass ihr meinen Blog gefunden habt!

Hier möchte ich über all die tollen Bücher schreiben, die ich lese, denn ich liebe Lesen und das Gefühl, in einer anderen Welt zu leben und mit den Protagonisten mitzufühlen. Zusätzlich möchte ich meine Leseerfahrungen mit anderen Bücherbegeisterten teilen und austauschen. Außerdem möchte ich Menschen dazu inspirieren, (wieder) mehr zu lesen oder mit dem Lesen anzufangen.

Weiterlesen